“Synodaler Weg” in Deutschland – Kirchenreform konkret…

Papst Franziskus hat den katholischen Bischöfen in Deutschland einen Brief geschrieben, in dem es offenbar um die Reformdebatte und den von der deutschen Bischofskonferenz vor wenigen Monaten beschlossenen “Synodalen Weg” zur Erneuerung der Kirche geht. Laut domradio.de hat der Papst den “synodalen Weg” in Deutschland nicht verboten, wohl aber die Berücksichtigung einiger Wegmarken angemahnt. Unter anderem solle man die Einheit mit der Weltkirche suchen und den Weg der katholischen Lehre nicht verlassen.

Der Brief des Papstes wurde am Samstag, 29.06.2019, veröffentlicht.