Altbischof Weber gestorben

Johann Weber, über 30 Jahre lang Bischof der Diöseze Graz-Seckau ist in der Nacht auf Samstag (23.05.2020) im Alter von 93 Jahren gestorben. Weber galt als „Herzbischof“ und als “Vater des diözesanen Aufbruchs“.

Ein weiterer Artikel auf religion.orf.at

Für Kardinal Schönborn war Bischof Weber ein Glück für die Kirche in Österreich.

Ein weiterer ausführlicher Artikel auf kathpress.

Der steirische Superintendent Rehner zum Tod von Altbischof Weber: „Weber war Wegbegleiter unserer Kirche“