Kinderkirche – 1. Fastensonntag: „Jesus in der Wüste“ & „Fasten“

Hallo liebe Kinder,

am heutigen 1. Fastensonntag im Lesejahr B hören wir davon, wie Jesus 40 Tage lang in der Wüste ist. Er nimmt dazu überhaupt nichts mit. Könnt ihr euch das vorstellen? Das half ihm, ganz frei zu sein für die Begegnung mit Gott, sodass ihn möglichst wenig ablenkte. Dazu lädt auch uns die Fastenzeit ein, dass wir, indem wir auf gewisse Dinge verzichten oder sie anders machen, wieder mehr von Gottes Liebe in unserem Leben entdecken.

Möchtet ihr anderen in der nächsten Zeit eine kleine Freude machen, so hat Marcel eine tolle und einfache Bastelidee für euch! Mehr Bastelideen von ihm gibt es auf seinem Youtube-Kanal mapolo mapolo.

Natürlich verraten wir euch, wie ihr das zweite Ei auf eurem Osterbild gestalten könnt. Solltet ihr es noch nicht haben, könnt ihr es euch hier herunterladen: Osterbild mit Maxl

Für die kommende Woche haben wir noch eine kleine Aufgabe für euch: Zählt einmal nach, wie viele Tage es vom Aschermittwoch bis Ostern sind! Wenn ihr noch nicht so weit zählen könnt, lasst euch bitte von jemandem helfen.

Wir wünschen euch eine schöne Woche,
alles Gute,
Maxl und Maria-Luise

Mit Onlinevideo-Musik Smile for me von Frametraxx

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.