Bistum Passau führt Firmung ab 16 ein

Im Bistum Passau soll das Sakrament der Firmung künftig nur noch an Jugendliche ab einem Alter von 16 Jahren gespendet werden, statt bisher schon an Zwölfjährige. Bischof Stefan Oster wünscht sich, dass die Jugendlichen die Firmung mit einer persönlichen Glaubensentscheidung verbinden.
Weiterlesen auf BR24 >>

Bistum Passau >>

 

Bistum Passau fordert: Firmung erst mit 16 Jahren
Eichstätt und Bamberg stellen Alter frei – immer weniger Katholiken

NÜRNBERG – Das Bistum Passau will junge Menschen künftig erst mit 16 Jahren, statt wie bisher üblich mit 12 Jahren zur Firmung zulassen. In den Bistümern Eichstätt und Bamberg stellt man den Gemeinden frei, in welchem Alter die jungen Christen das Sakrament empfangen.
Weiterlesen auf Nordbayern.de >>

Kommentieren geschlossen.