Diözese Feldkirch: Firmung künftig erst ab 17

In der ist nach einem einjährigen Entwicklungsprozess die Entscheidung gefallen, das Firmalter von bisher zwölf auf 17 Jahre anzuheben. Künftig sollen sich Jugendliche bewusst zu diesem Schritt entscheiden.
Beitrag auf vorarlberg.ORF.at

 

Meine Firmung 4.0
Das neue Firmkonzept der Diözese Feldkirch steht für gemeinsame theologische Schwerpunkte und inhaltliche Orientierungen in der Firmvorbereitung, die gemeinsam mit den Pfarren entwickelt wurden. Neu ist auch der Wunsch und das Ziel eines höheren Firmalters (ab 17 Jahren), das in den nächsten zehn Jahren umgesetzt werden soll.
Katholische Kirche Vorarlberg

Kommentieren geschlossen.