Papst Franziskus zum Kommunionstreit


Papst zum Kommunionstreit: Das Problem ist die Zuständigkeit
Papst Franziskus hat sich vor Journalisten erstmals ausführlich zum so genannten Kommunionstreit in der deutschen Kirche geäußert. Das Thema kam bei seiner „fliegenden Pressekonferenz“ am Donnerstagabend auf – da war er auf dem Rückflug von einem eintägigen Besuch in Genf nach Rom.
VaticanNews >>

Papst äußert sich zum Kommunionstreit
Die Zulassung nicht-katholischer Ehepartner zur Kommunion soll von Bischöfen individuell entschieden werden.
Frankfurter Rundschau >>

Keine Bremse für die Ökumene
Papst Franziskus hat sich erneut im Kommunionsstreit geäußert – und erklärt, welches Problem er mit dem liberalen Entwurf der Gruppe um Kardinal Marx hatte.
SPIEGEL ONLINE >>

Kommentieren geschlossen.