Papst soll Titel „Heiliger Vater“ ablegen

P. Klaus Mertes empfiehlt dem jetzigen Papst, den Titel „Heiliger Vater“ abzulegen. Ebenso plädiert er dafür, dass in den nächsten 150 Jahren keine Päpste mehr heiliggesprochen werden.

Zu den Heiligsprechungen von Päpsten äußerte sich davor auch schon der Münsteraner Kirchenhistoriker Hubert Wolf.

Kommentieren geschlossen.