wir sind kirche – neue ausgabe nr. 83

in der neuen ausgabe der zeitung von „wir sind kirche“ gibt es so manch klärendes zur derzeitigen situation von „wir sind kirche“ in Österreich. besonders möchte ich hinweisen auf die beiträge von Luki Leitner (Oberschützen) auf seite 15 und seiner frau auf seite 19.

 

Luki Leitner, ansprechpartner von „wir sind kirche“ . . . → Read More: wir sind kirche – neue ausgabe nr. 83

Klarstellungen zum Verkauf des Christophorushauses

Aufgrund der Aussendung vom 28. Sep. 2012 des Herrn Bgm. Günter Toth an alle katholischen MitbürgerInnen in Oberschützen und aufgrund des Artikels von Daniel Fenz in der bvz vom 03. Okt. 2012 (40/2012), Seite 23, ist es dem Wirtschaftsrat unserer Pfarre wichtig, den Sachverhalt klarzustellen:

1.) Die Gemeinde Oberschützen war in keiner Phase des . . . → Read More: Klarstellungen zum Verkauf des Christophorushauses

„Lösungs-Versuche“ zum Verkauf des Christophorushauses

Christophorus-Haus – stellungnahme des Wirtschaftsrates

ENTSCHEIDUNG ÜBER DEN VERKAUF DES CHRISTOPHORUSHAUSES

Unsere Pfarre hat in der Sitzung vom 25. 9. 2012 nach eingehender Diskussion den Beschluss gefasst, das Christophorushaus in Oberschüzen an die Familie Ing. Supper zu verkaufen. Bekanntlich hat uns ja das Bischöfliche Ordinariat in Eisenstadt mitgeteilt, dass die Kosten für die Erhaltung des Hauses in keiner Form . . . → Read More: Christophorus-Haus – stellungnahme des Wirtschaftsrates

Weitere Stellungnahmen zur Auflösung des Christophorushauses

Über die Art und Weise der Auflösung des Christophorushauses, wobei die vertraglich vereinbarte diözesane Mitverantwortung am Haus einfach ausgeklammert und alles auf die Pfarre abgewälzt wurde, ist bereits in den letzten Pfarrblättern berichtet worden. Per Bischöflichem Dekret vom 29. Juli 2012 wurde das Pastoral- und Bildungszentrum St. Christophorus-Haus mit Rechtswirksamkeit vom 31. August aufgelöst.

. . . → Read More: Weitere Stellungnahmen zur Auflösung des Christophorushauses

Leserbrief zur Auflösung des Christophorushauses

Im martinus Nr. 35 vom 2. September 2012 ist folgender Leserbreif abgedruckt, Bezug nehmend auf den Artikel „Bildungshaus aufgelöst“:

Offener Brief: „Niemals auch nur annähernd“ – hätten sich die Erwartungen an das Christophorus-Haus erfüllt!

„Offener Brief“ von Mag. Ludwig Leitner, dem ehemaligen Leiter des St. Christophorus-Hauses, an den Herrn Diözesanbischof  Dr. Ägidius Zsifkovics als Antwort auf den Artikel „Bildungshaus aufgelöst„ im martinus  Nr. 30, 29. Juli 2012, S. 18

Oberschützen, am 1. August 2012

„Niemals auch nur annähernd“ – hätten sich die Erwartungen an das  Christophorus-Haus . . . → Read More: Offener Brief: „Niemals auch nur annähernd“ – hätten sich die Erwartungen an das Christophorus-Haus erfüllt!