GOTTESDIENSTORDNUNG
FÜR DEZEMBER

Impulse für den Advent

5 fragen auf dem weg zu Ostern

eine art „zusammenfassung“ zu unseren heurigen 5 fragen auf dem weg zu Ostern: Konstantin Wecker mit seinem lied „was keiner wagt“, text von Lothar Zenetti.

5. FS: Was macht mich lebendig?

5. Fastensonntag Lesungen vom Tag Predigt von Pfarrer Dietmar D. Stipsits:

Liebe ChristInnen!

Ohne Hoffnung ist das Volk Israel in jener Zeit, von der die heutige Lesung gesprochen hat. Ohne Hoffnung, weil die Israeliten im Exil waren, vertrieben aus ihrer Heimat, zerstreut in verschiedenen Ländern. Die Israeliten fühlten sich in dieser Zeit des Exils . . . → Read More: 5. FS: Was macht mich lebendig?

4. FS: Worauf kommt es (mir) an?

4. Fastensonntag Lesungen vom Tag Predigt von Pfarrer Dietmar D. Stipsits:

Liebe ChristInnen!

Worauf achtet Samuel, als es darum geht, im Auftrag Gottes einen Nachfolger Sauls zum König zu salben? Wie stellt sich Samuel den neuen König vor? Etwa so, wie König Saul ausgesehen hatte und wie auch wir uns evt. einen König vorstellen . . . → Read More: 4. FS: Worauf kommt es (mir) an?

3. FS: Was/Wer stärkt mich in der Krise?

3. Fastensonntag Lesungen vom Tag Predigt von Pfarrer Dietmar D. Stipsits:

Liebe ChristInnen!

Frondienst mussten sie leisten in Ägypten, die Israeliten, empörendes Leid erfuhren sie und nicht enden wollende Not tagtäglich. Das Volk schrie zu Gott, und Gott hörte das Schreien seines Volkes, führte es heraus aus Ägypten und versprach eine neue Heimat, ein . . . → Read More: 3. FS: Was/Wer stärkt mich in der Krise?

2. FS: Bin ich bereit, mich zu (ver)ändern?

2. Fastensonntag

Lesungen vom Tag

Predigt von Pfarrer Dietmar D. Stipsits:

Liebe ChristInnen!

Bin ich bereit, mich zu (ver-)ändern?, ist die 2. Frage auf unserem Fastenweg hin zu Ostern. Schon eine interessante Erzählung von diesem Abram, der es mit seinen 75 Jahren riskiert, noch einmal ganz von vorne anzufangen. Eigentlich ist es ja . . . → Read More: 2. FS: Bin ich bereit, mich zu (ver)ändern?

1. FS: Von wem lasse ich mich (ver)führen?

1. Fastensonntag

Lesungen vom Tag

Predigt von Pfarrer Dietmar D. Stipsits:

Liebe ChristInnen!

„Von wem lasse ich mich (ver-)führen?“ Das ist die zentrale Frage der heutigen Lesung, 2. und 3. Kapitel des Buches Genesis. Und schon der Beginn (Gen 2,7) hat’s in sich und gibt bereits eine erste Antwort: „Da formte Gott, der . . . → Read More: 1. FS: Von wem lasse ich mich (ver)führen?

Aschermittwoch

„Doch morgen, ja morgen, fang’ ich ein neues Leben an! Und wenn nicht morgen, dann übermorgen oder zumindest irgendwann fang ich wieder ein neues Leben an!“

Diesen Liedtext von der EAV, der Ersten Allgemeinen Verunsicherung, hat unser Herr Pfarrer im letzten Pfarrbrief an den Beginn seiner Gedanken über die Fastenzeit gestellt. Er spricht . . . → Read More: Aschermittwoch

Fastenzeit – Ostern entgegen

Fastenzeit 2011 in Bad Tatzmannsdorf 5 Fragen auf dem Weg hin zu Ostern! – Und der Stein kommt ins Rollen…

Ausgehend von den AT-Lesungen der Fastensonntage im Lesejahr A werden fünf Fragen gestellt, die uns in der Fastenzeit „bewegen“ sollen. Die Texte finden Sie hier>>

Aschermittwoch: Joel 2, 12-18 Einführung

1. Sonntag: . . . → Read More: Fastenzeit – Ostern entgegen