jüdische kulturwege im Burgenland

Eine am Dienstag in Eisenstadt vorgestellte Broschüre informiert über Spuren jüdischer Kultur im Burgenland. Das 44-seitige Werk „Jüdische Kulturwege im Burgenland“ lädt zu Rundgängen in zwölf Orten ein.