Bibelangebote

Papst Franziskus initiierte 2019, den dritten Sonntag im Jahreskreis (heuer ist das der 22. Jänner) als „Sonntag des Wortes Gottes“ zu begehen und dabei Gottes Wort, die Bibel, besonders in den Mittelpunkt zu stellen. Ausgehend von diesem Sonntag des Wortes Gottes dürfen wir in den kommenden Wochen zu folgenden Angeboten einladen (Angebote werden laufend aktualisiert):

  • Ökumenisch BibelERLEBEN in der ev. Turmschule in Grodnau (Infos und Termine >>)
  • Die Liturgie an den Fastensonntagen in Bad Tatzmannsdorf wird heuer vom Liturgiekreis mit einem Bibelschwerpunkt gestaltet. Mitglieder des Liturgiekreises werden uns bei den Sonntagsgottesdiensten ihre Zugänge zu den Lesungstexten bzw. anderen Bibeltexten, die ihnen am Herzen liegen, erschließen.
  • Bibeltreffen am 7. März um 18.00 Uhr im Pfarrheim Bernstein.

Angebote außerhalb unseres Seelsorgeraumes:

  • Das Forum Katholischer Erwachsenenbildung und die Pastoralen Dienste unserer Diözese laden dazu ein, die Bergpredigt bei Kurzwanderungen auf Hügeln des Burgenlandes mit Impulsen und Agapen zu erleben. Einladung >>
  • radio klassik STEPHANSDOM überträgt regelmäßig in der Sendung „Achtung Bibel!“ Beiträge zu biblischen Themen, die auch online nach-/angehört werden können. Bisherige Sendungen sowie Infos zu kommenden Sendungen finden sich hier: Achtung Bibel!
  • Österreichweit fand von 21.-29. Jänner eine Bibelwoche statt, in der alle Diözesen einen Bibelschwerpunkt mit unterschiedlichen Angeboten gestalteten. Das Österreichische kath. Bibelwerk veröffentlicht dazu auf der Homepage jeden Tag einen anderen Zugang zur Bergpredigt, u.a. eine Einführung, eine Bearbeitung der Seligpreisungen als Wienerlied usw. Hier finden Sie eine Zusammenfassung aller Beiträge >>