Gottesdienstordnung

gottesdienstordnung-header_neu
“Gottesdienstordnung” oben einfach anklicken >>

 

Bitte beachten Sie folgende Schutzmaßnahmen während der Gottesdienste:

– Empfehlung, eigenen Mund-Nasen-Schutz zu tragen
– 1 m Abstand zwischen den Mitfeiernden
– vor Ort Hände-Desinfektion möglich

In unseren Pfarrkirchen feiern wir nach wie vor keine Gottesdienste! Die rigorosen Auflagen und Hygienevorschriften von der notwendigen Anmeldung für den Gottesdienst angefangen aufgrund der Flächenbeschränkung (10 m²/Person; d. h. in Bad Tatzmannsdorf dürften max. 55, in Bernstein max. 16 und in Mariasdorf max. 20 Personen in die Kirche)  bis hin zu extrem strengen und schwer einhaltbare Regeln für den Kommunionempfang lassen eine befreite, besinnliche und lebendige Feier der Liturgie wohl kaum zu. Zudem gehört die Mehrheit unserer Mitfeiernden der Risikogruppe an.

Taufen und Trauungen sind ab dem 15.05.2020 wieder möglich, jedoch nur im engsten Familienkreis (max. 10 Personen).

Begräbnisse können wieder in der bei uns üblichen Form gefeiert werden (1. Teil vor der Leichenhalle und 2. Teil am Grab, kein Chor), jedoch mit max. 30 Personen.

Nutzen Sie weiterhin die Möglichkeiten, im Fernsehen, im Radio und Online Gottesdienste mitzufeiern. Zudem bieten wir auf der Homepage unseres Seelsorgeraumes für jeden Sonn- und Feiertag eine Wort-Gottes-Feier an, ebenso Marien-Andachten. Am Tisch neben den Opferlichtern in der Pfarrkirche Bad Tatzmannsdorf haben wir diese und weitere Texte zum Mitnehmen ausgedruckt.

Unsere Pfarrkanzlei ist ab Montag, 18.05.2020 wieder zu den üblichen Zeiten besetzt: montags bis freitags von 08.00 – 12.00 Uhr. Parteienverkehr ist nur gegen Voranmeldung und mit Mund-Nasen-Schutz möglich!

 

*********

Die Monats-Termine finden Sie hier >>

Texte für die Liturgiefeier des kommenden Sonn- oder Feiertages auf
predigtforum.at >>
steyler.at >>

netzwerk-gottesdienst.at >>
Sonntagsblätter >>

*********

wer Interesse hat an den Meditationstexten unserer Pfarre
für die Sonn- und Feiertage
möge sich per Email melden.