Der Bischof von Rom, Papst Franziskus, sieht keine Möglichkeit zu einem „optionalen Zölibat“

Papst Franziskus hat am Montag zu innerkirchlichen und politischen Fragen Stellung genommen: So sprach er sich etwa für Sexualkunde-Unterricht in Schulen und gegen die Aufhebung des Zölibats aus. Eine Botschaft hatte er auch für Frauen, die abgetrieben haben.

Kommentieren geschlossen.